Kategorien
Hersteller
  • Bluelab
  • G-Spot
  • Smoking Paper
  • Social Smoke
  • Canna
  • Volcano
  • Zippo

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Tempel-Store GmbH aus Basel

Stand:Juni, 2013

1. Allgemeines
Allen Lieferungen und Leistungen liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Spätestens mit der Erteilung eines Auftrags oder der Registrierung auf Tempel-Store.ch gelten diese Geschäftsbedingungen als angenommen. Entgegenstehende Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen des Käufers werden nur anerkannt, wenn sie ausdrücklich und schriftlich vereinbart sind. Nebenabreden sowie Ergänzungen des Vertrags sind rechtsunwirksam, soweit sie nicht schriftlich von der Tempel-Store GmbH bestätigt worden sind.

2. Angebot und Vertragsabschluss
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn die Tempel-Store GmbH eine Bestellung des Käufers schriftlich oder fernschriftlich bestätigt. Gleiches gilt für Änderungen, Ergänzungen oder Nebenabreden. Tempel-Store GmbH behält sich vor, einen Vertragsabschluß mittels Rechnung zu bestätigen. Maße, Zeichnungen und Abbildungen etc. sind unverbindlich.

3. Preise
Alle Preise verstehen sich zuzüglich Verpackung, Transport und Frachtversicherung, inklusive der jeweils am Auslieferungstag gültigen Mehrwertsteuer, ab Lager. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang (Vorauskasse), oder per Bar-Nachnahme.

4. Liefer- und Leistungszeit
Lieferfristen beginnen mit dem Datum des Bestellungseingang bei der Tempel-Store GmbH. Sämtliche Lieferverpflichtungen stehen unter dem Vorbehalt eigener rechtzeitiger Belieferung. Teillieferungen sind zulässig.

5. Versendung und Gefahrenübergang
Alle Gefahren gehen auf den Käufer über, sobald die Ware der den Transport ausführenden Person übergeben worden ist oder zwecks Versendung das Lager von Tempel-Store GmbH verlassen hat. Bei Sendungen an Tempel-Store GmbH trägt der Versender jedes Risiko, insbesondere das Transportrisiko bis zum Eintreffen der Ware bei Tempel-Store GmbH, sowie die gesamten Transportkosten.

6. Zahlungsbedingungen
Die Rechnungen sind je nach Vereinbarung per Vorauskasse, Bar, per Nachnahme oder bei Selbstabholung zahlbar, soweit nichts anderes vereinbart ist. Sämtliche Zahlungen werden grundsätzlich auf die älteste Schuld angerechnet, unabhängig von anderslautenden Bestimmungen des Käufers. Sind bereits Kosten der Betreibung und Zinsen entstanden, wird die Zahlung zunächst auf die Kosten, dann auf die Zinsen zuletzt auf die Hauptforderung angerechnet. Der Käufer ist zur Aufrechnung, Zurückbehaltung oder Minderung nur berechtigt, wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt worden sind oder unstreitig sind. Eine Zahlung gilt erst als erfolgt, wenn der Forderungsbetrag auf dem Bankkonto oder Postkonto von Tempel-Store GmbH gutgeschrieben worden ist. Vom Verzugszeitpunkt an ist Tempel-Store GmbH berechtigt, Zinsen in Höhe des von Geschäftsbanken berechneten Zinssätze für offene Kontokorrentkredite zu berechnen. Der Käufer trägt die gesamten Betreibungs-, etwaige Gerichts- und Vollstreckungskosten.

7. Eigentumsvorbehalt
Die Tempel-Store GmbH behält sich das Eigentum an den gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung vor.

8. Gewährleistung

Dem Käufer stehen Garantieansprüche des Herstellers im durch diesen gewährten Umfang und Rahmen zu.

Der Kunde ist verpflichtet, sich vorgängig zu informieren, ob für die Garantie-Abwicklung der Hersteller direkt oder die Tempel-Store GmbH zuständig ist. Es gilt der jeweilige Prozess des Herstellers. Die Lieferkosten an den Hersteller/die Reparatur-/Garantiestelle hat der Kunde selbst zu tragen. Die Behebung des Defekts erfolgt in der Regel durch Austausch des Produktes, Reparatur des defekten Teils oder Gutschrift zum Zeitwert. Stellt sich bei der Begutachtung des bemängelten Produktes heraus, dass der Mangel durch den Kunden selbst verursacht wurde, so kann Tempel-Store GmbH und/oder die Garantie-/reparaturstelle eine Bearbeitungsgebühr verlangen und/oder den Kunden das Produkt kostenpflichtig reparieren lassen.

Für direkte oder indirekte Schäden, die allenfalls durch Herstellermängel entstehen, übernimmt Tempel-Store GmbH innerhalb der gesetzlichen Schranken keinerlei Haftung. Es gelten ausschliesslich die Garantie- und Gewährleistungsbestimmungen des Herstellers.

Benutzte Pfeifen und/oder Verbrauchsmaterialien jeglicher Art sind von jeder Gewährleistung ausgeschlossen. Die vorstehenden Absätze enthalten abschließend die Gewährleistungsbedingungen für die gelieferten Waren und schließen sonstige Gewährleistungsansprüche jeglicher Art aus.

9. Rückgaberecht
Grundsätzlich sind alle über den Online-Shop gekauften Waren vom Umtausch/von der Rückgabe ausgeschlossen. Ausgenommen von dieser Regelung sind von der Tempel-Store GmbH irrtümlich falsch gelieferte oder defekte Waren. Falsch gelieferte oder defekte Waren müssen innert 14 Tagen nach Erhalt an die Tempel-Store GmbH, unter Angabe des Rückgabegrunds, retourniert werden. Dem Kunden anfallende Versandkosten werden rückerstattet.

10. Stornierung und Vertragsauflösung
Bestellungen bei Tempel-Store GmbH sind verbindlich und der Kunde ist zur Abnahme der Leistung verpflichtet. Nachträgliche Änderungen und Stornierungen sind in gewissen Fällen möglich, liegen aber im Ermessen von Tempel-Store GmbH und können mit Umtriebskosten verbunden werden (Umtriebsentschädigung von 10% des Auftrages oder mindestens CHF 10 sowie der Wertverlust der Produkte seit deren Bestellung). Falls der Kunde trotz Abnahmeverpflichtung die Produkte innerhalb von zwei Wochen nicht abnimmt, kann Tempel-Store GmbH den Vertrag auflösen (stornieren) sowie die Umtriebskosten gemäss Ziff. 10 der AGB in Rechnung stellen. Im Falle einer Lieferunmöglichkeit der Tempel-Store GmbH steht dem Kunden frühestens vier Wochen nach dem vereinbarten Liefertermin das Rücktrittsrecht zu. Bei einer Stornierung aufgrund Nichtlieferung erstattet Tempel-Store GmbH dem Kunden bereits im Voraus bezahlte Beträge zurück.

11. Sonstige Schadensersatzansprüche
Für Schadensersatzansprüche aus Vertragsverletzung, unerlaubter Handlung, Organisationsverschulden, Verschulden bei Vertragsabschluß haftet Tempel-Store GmbH nur, wenn die Tempel-Store GmbH bzw. deren Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit anzulasten ist. Die Beweislast für die vorgenannten Ansprüche trägt der Käufer.

12. Anwendbares Recht
Für diese Geschäftsbedingungen sowie die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Tempel-Store GmbH und dem Käufer gilt das Recht der Schweiz als zwingend vereinbart. Andere nationale Rechte, ebenso das einheitliche internationale Kaufrecht (EKA, EKAG, jeweils vom 17.07.1973) werden ausgeschlossen.

13. Gerichtsstand
Basel-Stadt Schweiz ( Kanton BS)

14. Datenschutz
Tempel-Store GmbH ist berechtigt, die bezüglich der Geschäftsverbindung oder im Zusammenhang mit dieser erhaltene oder entstehende Daten über den Käufer, gleich ob diese vom Käufer selbst oder von Dritten stammen, im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes zu verarbeiten. Dieser Hinweis ersetzt die Mitteilung gem. Bundesdatenschutzgesetz, daß persönliche Daten über den Kunden mittels EDV-Einrichtungen gespeichert und weiterverarbeitet werden.